Denkschrift


Arbeitsgemeinschaft

"Historischer Nahverkehr Rhein-Neckar"


Der Rhein-Neckar-Raum ist geprägt vom Vorhandensein verschiedener einstmals unabhängiger Verkehrsbetriebe, die sich gleichwohl das größte zusammenhängende meterspurige Schienennetz Deutschlands teilen.
Die Vielfalt der Verkehrsbetriebe führte auf dem Fahrzeugsektor dazu, dass teilweise für ein und den selben Verwendungszweck sehr unterschiedliche Lösungen gewählt wurden, eine große Typenvielfalt war die Folge. Leider haben nur sehr wenige Fahrzeugtypen die Zeitläufe überdauert, das Wenige, was geblieben ist, gilt es für nachfolgende Generationen zu erhalten und der interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
Die nachfolgende Betrachtung aus dem Jahr 2006 soll Lösungswege zu diesem Vorhaben aufzeigen.





Museale Aufbewahrung historisch wertvoller Fahrzeuge des ÖPNV im Rhein-Neckar Raum




Inhalt:


Fahrzeuge HSB:

  • HSB 6x Tw
  • HSB 80
  • HSB 44 und HSB 153
  • HSB 204


Fahrzeuge MVV:

  • MVV 237
  • MVV 1307


Fahrzeuge OEG:

  • OEG 2
  • OEG 16
  • OEG 56
  • OEG 46/47
  • OEG 66
  • OEG 71, OEG 193 und OEG 205
  • OEG 81
  • OEG 82
  • OEG 102
  • OEG 140 und OEG 358
  • OEG 350
  • OEG 351


Fahrzeuge RHB:

  • RHB V-01
  • RHB 29
  • RHB 1018+1058
  • RHB 1020
  • RHB 1022
  • RHB 1122


Fahrzeuge VBL:

  • VBL 123
  • VBL 124
  • VBL 152